Seminar: „Leichte Sprache“, Einladung

Referent: Henrik Nolte, Dipl. Sozialpädagoge, Fachreferent für Leichte Sprache der Lebenshilfe Hessen e. V.

am

12. September 2020

10.30 Uhr – ca. 16.00 Uhr  

TTZ (Technologie –und Tagungszentrum,

Software Center 3, 35037 Marburg

Teilnahmegebühr: 15,- Euro 

Vorlesen

Sehr geehrte Damen und Herren,  

 

wie bereits vorab angekündigt, laden wir Sie herzlich zu unserem Seminar „Leichte Sprache“ ein.

Sie erhalten darin einen Einblick in das Konzept der Leichten Sprache, ihren Zielen und Zielgruppen sowie den Regeln hinsichtlich Sprache Textaufbau und Gestaltung.

Anhand von Praxisbeispielen üben Sie außerdem, diese Regeln anzuwenden und erste eigene Texte in Leichter Sprache zu verfassen. Hierfür gibt es Tipps und Hilfen für die praktische Umsetzung sowie für die Prüfung und Qualitätssicherung.  

Für das leibliche Wohl ist durch Kaffeepausen und Mittagessen gesorgt.

Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt auf 16-20 Personen, die Auswahl erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung, hierfür benutzen Sie bitte den beigefügten Anmeldebogen.  Wenn Sie einen Schriftsprachdolmetscher benötigen, teilen Sie uns dies bitte bis zum 1. August 2020 verbindlich mit.

Ermöglicht wird dieses Seminar durch die freundliche Förderung der AOK Hessen. Die Zusage der Teilnahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Häuser    Vorsitzende LAG H 

Rückmeldebogen

Lageplan